Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auflösung der Visu anpassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Auflösung der Visu anpassen

    Der Shuttle X50 hat eine vertikale Auflösung von 1366 Punkten. Die bisherige Visu aber nur 1024.

    Ich möchte den rechten Rand von 312 Punkten, der bisher bei der Vollbilddarstellung einfach nur schwarz bleibt, für die Dauerdarstellung der Aussenkameras nutzen.

    Zunächst wird in der Datei client.hsc im Projektordner.
    C:\Program Files\Gira\HS+FS\exp232\DE\proj\Hausbreit\GIRA1024 V

    die Zeilen 3,4,5 werden wie folgt geändert:
    3|1346|600|1336|768
    4|160|120
    5|160|78

    Zusätzlich müssen bei Zeile 800 auch die passenden Parameter für den Homeserver geändert werden. es gilt:
    Breite=LBLeftW + LBRightW + ( LNavW * 6 )
    Höhe1=LTitleH + ( LLineC * LLineH ) + LNavH + LSep1H + LSep2H + LSep3H + LSep4H

    Ich verändere die Breite auf 1366 Punkte, also ändere ich auch noch folgende Werte von:
    800|LBLeftW|152
    800|LBRightW|152
    800|LNavW|120

    nach:
    800|LBLeftW|203
    800|LBRightW|203
    800|LNavW|160

    Das ergibt nach der Formel genau 1366. Aus (wahrscheinlich) historischen Gründen rechnet der Homeserver sich die tatsächliche Breite und Höhe des Fensters aus den einzelnen Buttons/Rändern zusammen. Nähere Info gibts bei Dacom:
    http://www.dacom-homeautomation.de/c...aufloesung.pdf
    http://www.dacom-homeautomation.de/c.../dg_design.pdf

    Jetzt müssendie Ganzseitenhintergründe auf die neue Breite angepasst werden. Wie immer mit gimp.

    Die Visu läuft auch weiterhin auf einem 1024*768 Monitor, die rechte Spalte wird dann einfach nicht angezeigt.

    Ich habe den rechten Rand um zwei neue Quadranten erweitert: K1 (oben) und K2(unten). Diese können jetzt wie alle anderen Quadranten mit Funktionen bestückt werden. In der ersten Version werden unten 4 Bildschirme angeboten. Wenn man auf einen tippt, wählt man damit diesen Kanal für die obere Darstellung aus.

    Problem: Wenn ich in K2 auch eine Livebild einstelle, dann funktionieren alle anderen Livebilder im System nicht mehr. Überlastung des Homeservers? Nein. Ich hatte vergessen, bei "Benutzer/Daten" im Experten den "Kamera-Direktzugriff" freizugeben. So wurden teilweise bis zu 8 Kameras über den HS behandelt, was ihn überlastet hat. Jetzt gehen die Streams direkt an den Webbrowser des Clientengerätes, und alles ist wieder gut. Man muss jetzt nur beim ersten Start Benutzer und Passwort des jeweiligen Videoservers angeben.
    Angehängte Dateien

    #2
    AW: Auflösung der Visu anpassen

    Die Links zu den PDF´s sind leider nicht mehr verfügbar, kann mir die jemand schicken?

    Danke!

    Kommentar

    Lädt...
    X