Ankündigung

Einklappen

Android APP

Zu diesem Forum gibt es eine Android APP, mit der man direkt auf das Forum kommt. Im Google Playstore unter den Namen g-homeserver.com zu finden.
https://play.google.com/store/apps/d...tin.build_7690
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sakbm
    antwortet
    AW: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Moin Peter,

    in Sachen Ölkühler habe ich was Neues entdeckt: Harley Oil Cooler - Ultracool - Oil Cooling Systems for V-Twins Motorcycles

    Grüße

    SAKBM

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Wegen dem Ölfilter mache ich folgendes: Nach einem Ölwechsel fülle ich nur 1/2 der vorgeschriebenen Ölmenge ein und fahre die Maschine warm. Dann öffnet sich auch der Ölfilter. Dann ergänze ich das fehlende Öl, bis zu 3/4 der Peilstabmarkierung.

    So entgeht men der Ungewissheit, wieviel Restöl gerade im Ölkühler gelagert ist...

    Einen Kommentar schreiben:


  • WKG
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Hallo,
    ich wechsle das Öl: Harley Wagrecht und Warmgefahren.
    3,3 L Ölmenge sind in der Softail + ca. 0,5L Ölkühler inklusiv Filter.
    Aufgefüllt habe ich 2L.
    Was ist da undurchsichtig?
    Ich frage nur nach Tipps, wie Ihr das macht, wenn Ihr einen Ölkühler eingebaut habt?
    Mit freundlichen Grüßen
    wkg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Carsten
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Möglich, dazu eine Restmenge im Filter...wenn ich das aber alles nicht weiß...sollte ich evtl. einmal einen Blick ins Handbuch werfen bevor ich solche Aktionen starte oder es dem Dealer auf den Hof stellen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Der Ölkühler behält sich 0,5 Liter vor. Wahrscheinlich war die Maschien nicht warmgefahren, und es war noch zu viel Öl im Kurbelwellenraum.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Carsten
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    und das restliche Öl läuft dann auch ab...
    3,3 L ist offizielle Ölmenge bei der Softail oder? Und wenn da angeblich nur 2 L wieder rauskommen....wieviel hat wkg denn überhaupt aufgefüllt? Das ist alles zu undurchsichtig...

    Gruß
    Carsten

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Man kann das Öl durchaus auf dem Seitenständer wechseln. Leichter ist es, wenn man die Maschine waagerecht aufbocken kann. dann passt die Ölwanne besser drunter...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Carsten
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Sag mal...wie wechselst du denn das Öl? Moped auf dem Seitenständer?

    Einen Kommentar schreiben:


  • WKG
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Hallo Carsten,
    nein, es gibt bei der Softail eine Ölablassschraube die von unten erreichbar ist.
    Gruß
    wkg

    Einen Kommentar schreiben:


  • Carsten
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Hallo WKG,
    sorry habe jetzt erst Zeit zu antworten. Wenn ich mich nicht irre wird bei der Softail doch am Öltank das Öl abgelassen oder? Wenn also der Ölkühler tiefer liegt als der Öltank wird zwangsläufig etwas Öl im Ölkühler bzw. in den Zuleitungen stehen bleiben.

    Gruß
    Carsten

    Einen Kommentar schreiben:


  • WKG
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Hallo Carsten,
    direkt am Rahmen unter der Hupe.
    Gruß
    WKG

    Einen Kommentar schreiben:


  • Carsten
    antwortet
    Re: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Moin WKG,
    wo hast du denn den Kühler verbaut?

    Gruß
    Carsten

    Einen Kommentar schreiben:


  • WKG
    antwortet
    Re: AW: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Hallo und guten Tag,
    habe mal eine Frage:
    Nach dem Einbau des Ölkühlers bei meiner Rocker C stellte ich fest das beim Öl und Filterwechsel nur ca. 2 L aus dem Motor kommt!
    Wie macht man da einen Ölwechsel?
    Auf eure Antwort bin ich gespannt.
    Beste Grüße
    wkg

    Einen Kommentar schreiben:


  • espresso
    antwortet
    AW: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    bei meiner ersten Probefahrt lagen die Aussentemps bei 12/13 Grad, der Kühler war kalt. Letzten Freitag bin ich bei 20 bis 22 Grad Aussentemp gefahren und der Kühler war heiss, abends bei 16/17 Grad dann nur noch lauwarm. Also scheint er zu funktionieren, die serienmässige Kühlung über die Kühlrippen aber auch. Der Kühler wird dann wohl nur bei sommerlichen Temperaturen in Einsatz kommen oder bei hoher Belastung, bei normalem Landstrassenbummel unter 20 Grad reicht die "normalkühlung" aus.
    Grüsse, Dirk

    Einen Kommentar schreiben:


  • peter
    antwortet
    AW: Harley Nockenwellen 08, Ölkühler Ja oder Nein?

    Normal kann man da nix falsch machen. Ab etwa 80°C beginnt sich das Ventil zu öffnen. kontrollier mal die temperaturen mit einem IR-Thermometer...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X