Ankündigung

Einklappen

Android APP

Zu diesem Forum gibt es eine Android APP, mit der man direkt auf das Forum kommt. Im Google Playstore unter den Namen g-homeserver.com zu finden.
https://play.google.com/store/apps/d...tin.build_7690
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

AJAX und Quadclient

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • AJAX und Quadclient

    Für mich selber gab es mit dem Homeserver drei Hauptprobleme:

    1. mangelnde oder nicht existente Dokumentation
    2. keinen einfachen Weg, eine hochwertige Visu zu erstellen
    3. Die Trägheit des Systems, dass wenn ich z.B. einen Befehl in der Visu absetze, dieser zwar ausgeführt wird, aber nicht unbedingt in der Visu auch gleich erkennbar ist.

    Ich habe darüber bereits an anderer Stelle geschrieben.

    Zumindest an den Punkten 2. und 3. hat sich in den letzten Jahren etwas getan.

    Zu Punkt 2: Es scheint mir, dass Gira/Dacom ein einfaches System entwickeln wollten, mit dem man ohne endloses Suchen und Programmieren schnell zu Lösungen kommt. Weil ohne diese Möglichkeit lassen sich auch keine edlen Touchscreens verkaufen.

    Zu diesem Zweck wurde eine einheitliche Oberfläche entwickelt, die aus 4 Quadranten besteht. Deshalb auch der Name "Quad-Visu". Eine schöne Beschreibung findet sich hier: http://www.networkfactory.at/0000009...f07/index.html

    Für die Programmierung/Parametrisierung dieser Oberfläche ist im Experten 2.3.2 (vielleicht auch schon früher) der Menüpunkt Oberfläche/QC Config eingeführt worden.

    Auf dem Client Rechner wird die Quadvisu nicht wie gewohnt in einem Internet Browser wie IE8 oder FireFox aufgerufen, sondern durch einen JAVA aufruf. Zudem setzt das System die Windows .NET Umgebung voraus, die aber praktisch alle Windows Systeme bereits installiert haben. Damit ist die QuadVisu nur unter Windows Systemen lauffähig, was aber an sich kein gravierender Nachteil ist.

    Die Menge der Möglichkeiten und der Individualisierbarkeit ist natürlich stark eingeschränkt. Irgendwo habe ich gelesen, dass der Entwickler Dacom plant, eine SDK (Programmierumgebung) für die Quadvisu zu veröffentlichen. Dann wären auch eigene Erweiterungen/Module möglich.

    Grundsätzlich halte ich die QuadVisu für eine gute Idee und das Design für gelungen. Leider kommt die ganze Sache mehrere Jahre zu spät. Aber besser spät als gar nicht.


    Zu Punkt 3: Vom Entwickler Dacom wurde eine Bibliothek namens AJAX veröffentlicht. Wenn man diese in sein eigenes Projekt importiert, wird bei jeder kleinen Änderung in der Oberfläche gleich ein (teilweiser oder vollständiger) Neuaufbau des Browserbildschirms veranlasst. Automatisch.

    Die zweite Neuerung von Ajax betrifft die Möglichkeit, leicht die grösse des darstellbaren Bildausschnittes bestimmen zu können. Bei früheren Visus war man mehr oder weniger auf die Standardgrössen, z.b. 1024*768 oder 640*480 Punkte beschränkt. Darstellungen in einer anderen Auflösung (für andere Monitore, iPhone, PocketPC) waren schwer oder gar nicht zu machen.

    Jetzt kann man immer mit der grössten Auflösung 1024v starten, und in seinem Projekt jeweils durch setzen eines kleinen Symbols namens XXPAGE bestimmen, welcher Bereich tatsächlich dargestellt werden soll. Zum Beispiel 320*356 Punkte für eine iPhone Visu.

    Voraussetzung ist, dass das Projekt mit einem vorgegebenen Skript namens Start.htm oder Startgast.htm augerufen wird. Näheres findet sich unter:

    http://www.dacom-homeautomation.de/l...d=60&Itemid=81

    Aus mir nicht bekannten Gründen hat der Entwickler Dacom die Weiterentwicklung dieses Systems aufgegeben und die Sourcen und die Lizenzen als OpenSource freigegeben. Da Ajax aber meiner Erfahrung nach einwandfrei auf IE8 und FireFox funktioniert, sehe ich darin erst einmal kein grösseres Manko.

    Zu Ajax gibt es eine Erweiterung namens XXAPI. Dazu woanders mehr.


    Disclaimer: Alles was ich hier von mir gebe sind Erkenntnise, die ich durch sogenanntes "reverse engeneering", Hinweisen aus diversen Foren, Hilfe-Texten, Werbebroschüren und diversen eigenene Experimenten herausgefunden habe. Deshalb erhebe ich weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Korrektheit.
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Kategorien

    Einklappen

    Latest Articles

    Einklappen

    • XXL Visu
      von peter





      Der Shuttle X50 hat eine vertikale Auflösung von 1366 Punkten. Die bisherige Visu aber nur 1024.

      Ich möchte den rechten Rand von 312 Punkten, der bisher bei der Vollbilddarstellung einfach nur schwarz bleibt, für die Dauerdarstellung der Aussenkameras nutzen.

      Zunächst wird in der Datei client.hsc im Projektordner. C:\Program Files\Gira\HS+FS\exp232\DE\proj\Hausbreit\GIRA1024 V die Zeilen 3,4,5 werden wie folgt geändert: ...
      19.02.2010, 01:51
    • XXAPI und das Demoprojekt
      von peter
      Der Entwickler Dacom hat die Weiterentwicklung der Bibliothek AJAX aufgegeben und die Sourcen als OpenSource freigegeben. Als Reaktion darauf (oder schon früher?) haben sich einige Homeserver-Enthusiasten zusammengetan, um die Funktionalität von AJAX zu erweitern. Das machen sie dankenswerter Weise unbezahlt in ihrer Freizeit. Diese Erweiterung heisst XXAPI. Mangels Dokumentation ist mir nicht ganz klar, welchen Funktionsumfang diese Erweiterung wirklich hat oder wofür man diese wirklich ge...
      08.02.2010, 11:54
    • AJAX und Quadclient
      von peter
      Für mich selber gab es mit dem Homeserver drei Hauptprobleme: 1. mangelnde oder nicht existente Dokumentation 2. keinen einfachen Weg, eine hochwertige Visu zu erstellen 3. Die Trägheit des Systems, dass wenn ich z.B. einen Befehl in der Visu absetze, dieser zwar ausgeführt wird, aber nicht unbedingt in der Visu auch gleich erkennbar ist. Ich habe darüber bereits an anderer Stelle geschrieben. Zumindest an den Punkten 2. und 3. hat sich in den letzten Jahren etwas getan. Zu Punkt 2: ...
      08.02.2010, 10:17
    Lädt...
    X